USO consulting GmbH + Co KG
     

Projektsteuerung

 
 
   
 
Bei der Planung und Durchführung von Investitionen hat die Einhaltung von Kosten und Terminen, Qualität und Funktionalität sowie die Wirtschaftlichkeit eine hohe Bedeutung.  

Terminüberschreitungen, Qualitätsmängel, ungeplant hohe Bewirtschaftungskosten, Nachträge aus Planungsänderungen stellen häufig die Einhaltung des geplanten Finanzierungsmodells in Frage.

 

Das Risiko des Investors und/oder des Bauherrn ist hoch und die Beauftragung eines neutralen Projektsteuerers wird sinnvoll, um bereits bei Entwurf und Planung weitestgehend alle Kosten beeinflussenden Aspekte zu berücksichtigen.

 

Wachsende Komplexität, kürzere Entwicklungs- und Realisierungszeiten sowie die Anforderungen an die Wirtschaftlichkeit veranlassen Bauherren dazu, Planungs-, Koordinierungs- und Optimierungsaufgaben an Expertenteams zu übertragen.

 

Unser ganzheitliches Management bringt Ihre Bauprojekte von Anfang an auf die Erfolgsschiene.

 

Ähnlich wie die Leistungen der Architekten und Ingenieure werden die der Projektsteuerung im Ablauf gegliedert und dabei in so genannte Projektstufen unterteilt. Die Leistungsphasen des § 15 (2) HOAI korrespondieren mit diesen Projektstufen. Die Leistungen von USO werden in folgenden Projektstufen erbracht.

 

  • Projektvorbereitung (Projektentwicklung, strategische Planung Projektstufen, Grundlagenermittlung)
  • Planung (Vor-, Entwurfs- und Genehmigungsplanung)
  • Ausführungsvorbereitung (Ausführungsplanung, Vorbereiten der Vergabe und Mitwirken bei der Vergabe)
  • Ausführung (Projektüberwachung)
  • Projektabschluss (Projektbetreuung, Dokumentation)

 

Innerhalb der Projektstufen ist USO in folgenden Handlungsbereichen tätig: Organisation, Information, Koordination, Dokumentation

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Weiter zur nächsten Seite